Erster Weltkrieg und
    Besatzung 1918-1930
    in Rheinland-Pfalz

    !Aktueller Hinweis! Tagung „Besatzungszeit 1918 bis 1930 und Separatismus im heutigen Rheinland-Pfalz“ am 4./5. November 2022 in Speyer"

    Gerne weisen wir Sie auf obige Tagung am 4./5. November in Speyer hin, die das Institut für Geschichtliche Landeskunde Rheinland-Pfalz gemeinsam mit verschiedenen Partner:innen organisiert. Nähere Informationen finden Sie unter https://www.igl.uni-mainz.de/veranstaltungen/kolloquien/202211/.

    Erster Weltkrieg und Besatzungszeit im heutigen Rheinland-Pfalz

    Der Erste Weltkrieg und die sich daran anschließende Besatzungszeit prägten den Alltag der Menschen in unserem Raum. Große Teile des heutigen Rheinland-Pfalz standen ab 1918 unter der Kontrolle einer französischen Militärregierung, einige Gebiete in den ersten Jahren zunächst einer amerikanischen Besatzung. Häufig ist dies wenig bekannt, im Gegensatz zur Besatzung von 1945 bis 1949. Dabei beeinflusste diese Besatzungssituation den Alltag und führte zu anderen Erfahrungen als im übrigen Deutschland. Nicht zuletzt bildete sie eine Grundlage für die Besatzungskonzeptionen ab 1945.

    Diese vielerorts verdrängte Epoche untersuchte das Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz e.V. in Kooperation mit zahlreichen Partnern in mittlerweile drei Forschungsprojekten, deren Ergebnisse auf dieser Homepage abrufbar sind. Besuchen Sie doch die dabei entstandenen Ausstellungen hier online!

    Erfahren Sie mehr über den Ersten Weltkrieg sowie die sich anschließende französische und amerikanische Besatzung in den einzelnen Städten und Dörfern und über die heute noch vorhandenen Erinnerungsorte auf dem Gebiet des heutigen Bundeslandes Rheinland-Pfalz. Finden Sie in der Bibliothek thematisch übergreifende Aufsätze, Originalquellen und weitere Materialien. Oder informieren Sie sich über die IGL-Projekte zu den drei Themen „Der Erste Weltkrieg in der Grenzregion“, „Amerikaner in Rheinland-Pfalz 1918-1923“ und „Alltag in der Besatzungszeit 1918-1930 im heutigen Rheinland-Pfalz“.